Tierkommunikation

Tierkommunikation - Übersetzen zwischen Mensch und Tier - Inner Ocean Annette Voigt in Ammersbek-Hoisbüttel und bundesweit
Foto: Earthador Fi Takács

Tiere sind uns sehr nahe, seit Jahrtausenden leben sie gemeinsam mit uns auf der Erde. Sie sind fühlende, beseelte Wesen, genauso wie wir. Sie kommunizieren untereinander und sie kommunizieren mit uns Menschen.

 

Für mich ist die Basis des gegenseitigen Verstehens eine tiefe innere Verbindung, von Herz zu Herz, telepathisch (per Gedankenübertragung) und auf seelischer Ebene. Das Gespräch kann auf verschiedene Weise stattfinden, in Gedanken, Worten, Gefühlen, Bildern oder auch 'Filmsequenzen'. Manchmal ist es tief berührend, manchmal auch amüsant. Tierkommunikation ist mit Haustieren genauso möglich wie mit Wildtieren.

 

Telepathie oder Gedankenübertragung kennen wir alle. Es ist eine Fähigkeit, die jeder Mensch von Natur aus hat. Nur kultivieren oder nutzen wir sie hier in der westlichen Welt eher wenig. Vielleicht haben Sie es schon einmal erlebt: Sie denken an jemanden und kurz darauf ruft diese Person Sie an oder läuft Ihnen über den Weg. Viele Naturvölker der Erde nutzen Telepathie zur Kommunikation untereinander, auch über weite Entfernungen.

 

Tiergespräche können zur Lösung von Verhaltensauffälligkeiten Ihres Tieres beitragen, in problematischen Situationen zwischen Tier und Mensch vermitteln, insgesamt zu besserem gegenseitigen Verständnis beitragen, Selbstheilungsprozesse anregen und uns Menschen wertvolle Hinweise für unser Leben geben.

Ihr Anliegen

Möchten Sie verstehen, was Ihr Tier Ihnen sagen will? Zeigt es ein auffälliges Verhalten? Oder möchten Sie einfach nur wissen, wie es ihm geht?

Auch bei bevorstehenden Veränderungen wie Urlaub, Umzug, Ankunft eines Babys oder Ihrem Wunsch, ein weiteres Tier anzuschaffen kann es sinnvoll sein, dies Ihrem Tier rechtzeitig mitzuteilen und es auch nach seinen Bedürfnissen oder Wünschen zu fragen.

Wie geht es weiter

Ablauf der Tierkommunikation  - Inner Ocean Annette Voigt in Ammersbek-Hoisbüttel und bundesweit

Tierkommunikation funktioniert unabhängig von räumlicher Entfernung. Dafür gehe ich zu einem vereinbarten Zeitpunkt in Kontakt mit Ihrem Tier. Sie können währenddessen auch per Telefon oder Zoom dabei sein.

 

Wenn Sie sich im Vorfeld ausreichend Zeit nehmen, um aufzuschreiben worum es geht, was Ihre Fragen sind und/oder was Sie Ihrem Tier mitteilen wollen, spart das Zeit während des Readings.

Zu unserem Termin benötige ich ein Foto und den Namen Ihres Tieres. Sie können mir das gern per Email schicken oder auch (rechtzeitig) mit der Post.

 

Zur Zeit komme ich nur in Ausnahmefällen zu Ihnen. Wenn es aus Ihrer Sicht einen wichtigen Grund dafür gibt, sprechen Sie mich bitte darauf an.

Ihre Investition

Termin per Telefon oder Zoom:

- 60 Min./95 Euro, 90 Min./135 Euro, inklusive Mitschrift per Email oder Post

- Kurz-Reading: 30 Min./55 Euro (ohne Mitschrift)

 

Termin bei Ihnen vor Ort:

- 60 Min./110 Euro, 90 Min./155 Euro

- bei 3 oder mehr Tieren pro Lokation: 60 Min./95 Euro - 90 Min./135 Euro

- Ab 10 km von Hamburg-Meiendorf Fahrtkosten nach Absprache.

Als Mensch-Tier Coach begleite ich Sie und Ihr Tier gern auch über einen bestimmten Zeitraum hinweg. Das kann punktuell oder auch umfangreicher sein, je nach Situation und Ihren Wünschen.

Bei Interesse sprechen Sie mich bitte darauf an.

 

Online Workshops für Tierkommunikation sind in Planung.

Auch Einzelunterricht ist möglich, dafür bitte ebenfalls einfach anfragen.